Negative Beeinflussung der Ökosysteme durch den Menschen

16. März – 27. April 2020

Schüler*innen der Oberschule an der Egge beschäftigten sich mittels unterschiedlicher künstlerischer Techniken mit der negativen Beeinflussung der Ökosysteme durch den Menschen. Hier entstanden unter anderem Leinwandarbeiten die Aspekte von Umweltverschmutzung und Krieg gesellschaftskritisch untersuchen.
Inspiriert von Künstlern wie HA Schult oder Stuart Haygarth gestalten außerdem die jüngeren Schüler*innen beispielsweise kleinere Müllskulpturen. Kritisch betrachtet wurden vor allem der Schulweg und die Schullandschaft. Die Schüler*innen wollen zum Nachdenken anregen um unsere Umwelt nachhaltig zu schützen und schöner zu gestalten. Hierzu entstanden nicht nur Müllskulpturen und Leinwandarbeiten, sondern auch Zeichnungen und mehr.

Öffnungszeiten: Mo-Mi von 10 -14 Uhr, Do. 12-16 Uhr
freitags geschlossen
oder nach telefonischer Absprache
unter: 0421- 603 9079
DOKU Blumenthal, Heidbleek 10, 28 779 Bremen