Datum/Zeit
27/01/2022
16:00

Veranstaltungsort
DOKU BLUMENTHAL

Kategorien


„Blickwechsel“

Ausstellung im DOKU 27.01. – 04.03. 2022:

 

Der Künstler Martin Koroscha hat sechs Kunstschaffende aus seinem Hemelinger Atelier eingeladen mit ihm gemeinsam im Doku Blumenthal vom 27.01 – 04.03.2022 auszustellen.

Unter dem Titel „Blickwechsel“ zeigen die sieben Maler*innen ihre Arbeiten in Acryl und Mischtechnik auf Leinwand.

 

„Blickwechsel“ bedeutet in diesem Fall bei den ausgestellten Werken die Betrachtungsweise zu ändern und in einer neuen Perspektive zu sehen. So können die Bilder zu neuen Seherfahrungen führen. Deshalb haben die Exponate auch keine Titel um so einen vorurteilsfreien Zugang zu bieten.

Ingrid Döpkens Bilder thematisieren das Spiel von Licht und Schatten und lassen so Landschaften und Räume mit einer mystisch-magischen Aura entstehen.

Martina Kraft lässt sich zwar von der Natur inspirieren, ihre Arbeiten zeigen aber nur noch Spuren davon und lassen in ihrem Ergebnis eher an Landschaftsaufsichten denken oder bisweilen bizarre Körper.

Martina Bomke geht bei ihrer Bildgestaltung expressiv vor und greift bisweilen auf architektonische oder landschaftliche Räume als Ideengeber zurück.

Kathrin Constantin malt „all over“. Ihre Malgründe zeigen eine energetische, gestische und farbintensive Arbeitsweise im Stil des Informel.

Auch Elke Paul lässt ihre Bilder anfangs aus dem Unterbewussten enstehen und verwendet in der weiteren Bearbeitung ornamentale Bildelemente.

Die Arbeiten von Petra Kirsten entstehen ganz aus dem Dialog zum Material während des Malprozesses und entwickeln durch die Lasurtechnik ihre Räumlichkeit.

Martin Koroscha konstruiert in seiner Malerei Bildräume mit zum Teil eigenwilligen Perspektiven.

 

Feierliche Eröffnung der Ausstellung ist mit Sektempfang am Donnerstag den 27.1.2022 um 16h im DOKU. Es gilt 2G+

 

Öffnungszeiten: Mo-Mi  von 10 -14 Uhr, Do. 12-16 Uhr

oder nach telefonischer Absprache

freitags geschlossen